Home » Unternehmen » Jobs » Softwareentwickler

OBILITY – Jobs

Wir sind immer auf der Suche nach Verstärkung.

Unsere Mission ist „einfach Business einfach machen“. Mit dieser Aufgabe sind wir heue eines der führenden Software-Unternehmen für Print-Business-Automation. Dafür bieten wir druckenden Unternehmen und ihren Kunden im deutschsprachigen Raum eine Plattform für E-Commerce, E-Business und E-Procurement.

Wenn Du bereits einmal eine Geburtstagskarte im Internet gestaltet hast oder einen Flyer bestellt hast, dann kennst Du uns vielleicht schon, ohne es zu wissen!

Um unseren erfolgreichen Weg weiter zu gehen, suchen wir für unseren Standort in Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SOFTWARE-ENTWICKLER (m/w)

Was Dich bei uns erwartet:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem innovativen Markt
  • Ein aufgeschlossenes und kollegiales Team aus Frontend- und Backend-Spezialisten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre inklusive gutem Kaffee und einem stets gefüllten Obstkorb 🙂

Was du bei uns machst:

  • Entwurf und Entwicklung von sicheren, skalierbaren Webanwendungen auf Basis von LAMP
  • eigenverantwortliche Softwareentwicklung im Team
  • Projektübergabe und Abnahme nach Abschluss

Was du mitbringst:

  • Fachinformatikerin / Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich Programmierung
  • Erfahrung mit Webentwicklung und Webtechnologien (XHTML, JavaScript, AJAX, SOAP, XML)
  • grundlegendes Know-how im Umgang mit Linux-Systemen wünschenswert
  • Erfahrungen mit Scrum
  • Erfahrungen mit GIT
  • ausgeprägtes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • strukturierte, eigenständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen und diplomatisches Geschick
  • sichere Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • Qualitätsbewusstsein

Du willst dabei sein, auch wenn Du vielleicht nicht alle Vorgaben erfüllst? Dann bewirb Dich gleich bei uns! Sende deine Bewerbung bitte unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittsdatums und deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an Jens Pötz:

bewerbung@obility.de

Jens Pötz

Obility GmbH
Niederberger Höhe 14b
56077 Koblenz
Tel. +49 261 500 813 0

„Digital Jetzt“ – So helfen wir Ihnen bei der Förderung für ein modernes Print MIS/ERP-System

Sie möchten Ihr Druckunternehmen digitalisieren? Mit unserer E-Business Print Plattform ist dies perfekt umsetzbar. Die Förderung des BMWi unterstützt Sie dabei finanziell. Obility ist voll und ganz auf die Modernisierung und Digitalisierung von Druckunternehmen...

Wenn´s läuft, läuft’s – 3 Flow-Maßnahmen für Druckereien

Die Auftragslage ist gut, der Umsatz stimmt, die Marge passt - es läuft. Eine solche Situation nennt man einen Flow-Zustand. In der Druckbranche befinden sich heute leider wenige Unternehmen im Flow. Aber auch in schweren Zeiten und in schwierigen Situationen kann es...

Veranstaltungen für die Druckbranche, September 2020

Der September bringt Änderungen im Eventformat; neben den Online-Seminaren und -Kongressen finden nun auch wieder physische Events statt und ganz neu, das Hybrid-Format. Entwickler, Marketer und Geschäftsführer können diesen Monat wieder interessantes Wissen...

Die Bedeutung der Digitalisierung in der Druckindustrie

Vorteile der Digitalisierung Die Digitalisierung hat unser Leben in vielen Lebenslagen deutlich einfacher gemacht. Schmeckt mir im Restaurant der Wein, habe ich in Sekundenschnelle alle Informationen inklusive des Preises und der Bezugsquelle. Neu in der Stadt, habe...

Web-To-Print

Inhalt1. Web-To-Print Definition 1.1 Was bedeutet Web-To-Print? 1.1.1 Klassische Web-To-Print Definition 1.1.2 Web-To-Print Konzepte 1.2 Was ist Web-To-Print mit Obility? 1.2.1 Die Web-To-Print Lösungen von Obility 1.2.2 Web-To-Print Konzepte mit Obility 2....

Lagersteuerung schafft bislang nicht gekannte Transparenz bei TraffiC Print Online Solutions GmbH

TraffiC Print bietet seinen Kunden umfassende Logistik-Dienstleistungen mit vielen unterschiedlichen Anbietern. Dabei ist der gesamte Prozess des Unternehmens auf besondere Flexibilität ausgerichtet. Um dies in Zukunft auch weiterhin gewährleisten zu können, sollte...

5 Gründe warum Druckdienstleister mit Closed Print-Shops in der Corona-Krise profitieren können

Home-Office und virtuelle Kommunikationsplattformen sind für viele Unternehmen in Zeiten der Krise die einzige Möglichkeit, den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Dadurch entstehen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Kollegen und Mitarbeiter-Teams, aber auch...

Stellungnahme zur Covid19-Situation und drupa-Terminverlegung

Die dramatischen Entwicklungen der vergangenen Tage und Stunden sind für uns alle erschütternd. Ganz vorneweg wünschen wir allen, gesund zu bleiben. Sonst bleibt uns nichts anderes übrig, als alles dafür zu tun, um den Schaden für uns und unsere Mitmenschen so gering...

5 Erfolgsfaktoren digitaler Transformation durch E-Business Print

Die Experten sind sich einig: in den letzten Jahren hat sich immer mehr gezeigt, dass vor allem diejenigen Druckbetriebe überlebens- und zukunftsfähig geblieben sind, die sich digital transformiert haben. Digitale Transformation in Druckbetrieben Digitale...

Interview mit Frank Burrenkopf

Jasmin Gläser, Obility Redaktion Hallo Frank, auf dem Obility Insight ´19 hast Du einen ersten Einblick von Obility bekommen und seit Anfang Januar verstärkst Du unser Team. Was hat Dich dazu bewogen zu Obility zu wechseln? Frank Burrenkopf Mit der umfassenden...

"Mit Obility haben wir unsere heterogene Systemlandschaft vereinheitlicht. Dadurch sparen wir Kosten und gewinnen unternehmensweit an Effizienz"

– Dominik Haacke – Geschäftsführung Mediaprint Mauthe