ERP

Anwendertreffen 2017

Save The Date: Das 4. Obility Anwendertreffen 2017

CMS - das Content Management System von Obility

Das Obility Shopsystem des ist standardmäßig dynamisch aufgebaut. Im Backend neu erfasste Artikel, Artikelgruppen, Vorlagen-, Vorlagengruppen etc. werden dynamisch an der vorgesehenen Stelle angezeigt. Das Obility-Backend stellt auch Werkzeuge zur Verfügung, um Seiteninhalte in Form von Texten und Bildern für die Anzeige im Frontend zu erfassen. Bei steigenden Anforderungen kann der Shop-Betreiber das gesamte Obility Content Management-System einsetzen.

CRM

Kontakt- und Aufgaben-Management-System zur internen Verwaltung von terminierten Aufträgen, Wiedervorlage, Aufgabenübertragung etc.

Shopverwaltung

Die Shop-Verwaltung im OPS ist die klassische Verwaltung eines Web-Shops, hauptsächlich zur Anlage und Pflege neuer Artikel, Kunden, Preise und Rabatte.

Obility Shop-Verwaltung

Die Oberfläche wurde von Web-Experten speziell für die einfache Bedienung durch die Shop-Betreiber optimiert. Hauptbestandteile der Shop-Verwaltung sind die Kunden- und Artikelpflege.

Artikel-Verwaltung

Hier können Sie Artikel anlegen, Artikel suchen und bearbeiten, Artikel löschen und Artikeleigenschaften hinterlegen.

Seiten

RSS - ERP abonnieren