Print

Bereich Web to Print

Auf der diesjährigen Digi:media in Düsseldorf wird Frank Siegel einen Vortrag über die Möglichkeiten der Ertragsoptimierung im Web-to-Print-Business halten. Beginn ist am 08. April um 14.15 Uhr.

Kostensenkung und Umsatzsteigerung – die Ertragsoptimierung mit Web-to-Print

Wenn Unternehmen die Möglichkeiten im Web-to-Print-Business intelligent einsetzen, sind eine Umsatzsteigerung und damit eine Steigerung des Ertrags möglich. Neue Kunden werden gewonnen und Stammkunden besser erreicht.

Auch die Druckindustrie kann sich dem Trend der branchenübergreifenden Kaufgewohnheiten nicht entziehen!

Mit unserem Online-PrintShop Obility sind wir die Spezialisten für die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden im E-Commerce- und Web-to-Print-Business. Auch das Handelsblatt urteilt in seinem Online-Angebot vom 12.01.2011: „Wer zu spät kommt, den bestraft das Netz“ und erklärt darin den Boom im Online-Handel.

Grafikexperten erwarten von einem Web-to-Print-System viele Features, die für eine Anwendung in einem Profi Publishing System in Frage kommen. Daher greifen Unternehmen gerne auf den Obility Flash Editor zurück, der, im Gegensatz zu anderen Systemen, den „Home-User“ nicht überfordert. 

Seiten

RSS - Print abonnieren