Print

Bereich Web to Print

Online-Gestaltung von Druckerzeugnissen über den CHILI Editor eröffnet neue Möglichkeiten für Obility-Kunden

Die neue Schnittstelle zum CHILI Publisher 4.0 eröffnet unseren Kunden ganz neue Möglichkeiten. Die Online-Editierung von Druckerzeugnissen wird in Zukunft noch einfacher und umfangreicher sein und über unseren integrierten Editor weit hinausgehen. Insgesamt ist die Kombination einer E-Business-Print-Lösung mit einem externen Editor, der unter anderem eine 3D-Visualisierung personalisierter Dokumente ermöglicht, ein wichtiger Schritt im Bereich der browserbasierten Bearbeitungsfunktionen.  

Jetzt neu: Die Schnittstelle zum Online Gestaltungs System Chili Publisher

Pünktlich zur viscom 2014 in Frankfurt freuen wir uns, Ihnen etwas ganz Besonderes vorstellen zu können: Die Schnittstelle von Obility zum Online-Editor Chili Publisher. 

Gerne bergüßt das Team von Obility Sie auch in diesem Jahr am gemeinsamen Stand mit Printdata und dessen Partnern. Hier zeigen wir Ihnen unsere Web-to-Print-Lösung sowie Optimierungen für Ihr Prozessmanagement und Ihr Auftragswesen. 

Neue Funktionen und responsive Design für eine noch bessere Perfomance

Unser langjähriger Kunde carinokarten.de hat sich eine "Generalüberholung" genehmigt. Auf Basis unserer Obility Software haben ihre Entwickler mittels HTML und Ajax ein ansprechendes responsive Design erstellt und den Editor mit neuen Features ausgestattet. Dazu kamen weitere Updates und zahlreiche neue Funktionen. 

Wie sich E-Business Print und E-Commerce von Obility positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken

Obility war auf der diesjährigen Jubiläums-Messe der Druck & Form auf dem Gemeinschaftsstand von Printdata vertreten. Größtes Interesse hatten die Messebesucher an den neuen umfangreichen ERP Funktionen von Obility, die Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Geschäfte effektiv und schnell abzuwickeln.

Seiten

RSS - Print abonnieren