Obility live auf der Druck + Form

Wie sich E-Business Print und E-Commerce von Obility positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken

Obility war auf der diesjährigen Jubiläums-Messe der Druck & Form auf dem Gemeinschaftsstand von Printdata vertreten. Größtes Interesse hatten die Messebesucher an den neuen umfangreichen ERP Funktionen von Obility, die Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Geschäfte effektiv und schnell abzuwickeln.

Durch die einzigartige prozess-orientierte Ausrichtung von Obility können Betriebe Routine-Aufgaben automatisch vom System erledigen lassen. Der neue Obility Druckkalkulator erlaubt den Mitarbeitern in Sekundenschnelle Produkte zu kalkulieren und Angebote zu erfassen. Aufträge werden im Nu im System erfasst und über Workflows, auch Barcode gesteuert, durch das Unternehmen geleitet. Im Hintergrund überwacht Obility Termine und sendet über das integrierte Kommunikationssystem automatische E-Mails an Mitarbeiter und Kunden.

Parallel kann der Einkauf mit Obility deutlich vereinfacht werden. Anfragen werden von Obility automatisch versendet, Bestellvorschläge werden generiert und automatische Bestellungen werden ausgelöst – natürlich mit Überwachung vorgegebener Liefertermine.

Damit Obility Nutzer noch schneller und effektiver arbeiten kann Obility mit Prepress-Workflows verknüpft werden. Hier zeichnet sich Switch im Besonderen aus. Der bidirektionale Austausch war für viele Besucher ein Highlight, denn der Austausch offener Systeme untereinander ist in Zukunft das "A und O" einer kostengünstigen, Ressourcen schonenden Produktion.

Auch die Neuheiten und Entwicklungen von Obility im Bereich Print-Shops und Web-To-Print Lösungen fanden großes Interesse bei allen Besuchern, insbesondere die neuen Web-To-Print Editor Funktionen. Außerdem konnten sich die Interessenten von den Möglichkeiten des responsive Webdesigns mit Obility überzeugen und die API Schnittstelle von Obility für den Einsatz von Shop- und Editier-Funktionen in CMS Systeme wie Drupal, Typo3 und Wordpress wurde vorgestellt.

Durch die Vorführungen auf dem Printdata Stand konnten die Besucher den Praxis Bezug der Obility Anwendungen live erleben, denn in Verbindung mit den Digitaldrucksystemen von Xerox konnte ein kompletter Betriebsablauf präsentiert werden.

Eine rundum gelungene Veranstaltung mit tollen Gesprächen und regem Austausch.

Haben Sie Fragen zu Obility?