Obility API Connect für CMS Systeme

Obility API Connect mit Wordpress bei Posterkoenig.ch
Posterkoenig.ch und kartenengel.de nutzen Web To Print Funktionen und eCommerce mit WordPress bzw. mit eigenem CMS

Wer auf ein eigenes CMS oder auf Open-Source Systeme nicht verzichten und gleichzeitig seinen Kunden effektive Web-To-Print Funktionen zur Verfügung stellen will, erhält nun mit ObilityAPI Connect  die passende Lösung. ALLE W2P Funktionen  des Obility wie z.B. die Editierung von grafischen Druckvorlagen, die Kalkulation von Druckprodukten, Druckdaten Upload und Online Datencheck stehen über eine konfigurierbare API Schnittstelle zur Verfügung und können direkt angesprochen werden.

Natürlich gilt das auch für alle Print eCommerce Funktionen, wie z.B. der Warenkorb, Rechnungs- und Lieferadresse, Zahlarten, Frachtkostenkalkulation (nach Gewicht, Volumen, Adresse o.ä.), Kundenlogin usw. sowie für Backendfunktionen wie Auftragswesen, Prozesssteuerung usw. Es kann individuell bestimmt werden, ob die Daten in XML oder JSON Format ausgegeben, oder in HTML aufbereitet werden.

Neben dem Einsatz mit CMS Systemen kann mit Obility API Connect ein Obility Web2Print Portal mit einer konfigurierbaren Schnittstelle auch externe Systeme direkt ansprechen. Und Offline Clients wie Fotobuch Software kann ebenso mit dem Obility kommunizieren.

www.posterkoenig.ch nutzt als CMS Wordpress. Über API Schnittstellen werden die Web-To-Print Funktionen wie auch die Shop Funktionen des Obility aufgerufen und die gesamte Shop Organisation läuft im Hintergrund mit dem Obility Backend. Posterkönig ist eine sehr innovative und ansprechende Shop Lösung für den Verkauf von Großformatdrucken. Eine Besonderheit ist der Seitenverlauf nach unten, der von den Kunden sehr positiv aufgenommen wird.

www.kartenengel.de ist ein sehr schön aufgebauter Web To Print Kartenshop und stellt grafische Designvorlagen zum Online Editieren zur Verfügung. Bis zur Auswahl der grafischen Vorlagen wird ein eigenes Suchmaschinen optimiertes CMS verwendet, dann erfolgt der Sprung via API zum Online-PrintShop System. Ab der Editierung bis zum Checkout nach dem Warenkorb stellt der Obility die Webseiten. Auch hier wird das umfangreiche Obility Backend für die gesamte Abwicklung der Verkaufsfunktionen verwendet.

Bei Kartenengel via OPS API Connect in OPS Editor und Warenkorb