Mit Obility Erfolg im E-Business haben

Obility auf der Viscom 2013 in Düsseldorf
Die Viscom 2013 in Düsseldorf - ein Rückblick

Obwohl wir zum ersten Mal mit der Marke Obility auf der Viscom vertreten waren - die Resonanz war überwältigend. Die Messebesucher aus den Bereichen Werbemitteldruck und Large Format Printing waren sehr interessiert an einfachen Möglichkeiten, über Online-Shops ihre Produkte profitabel vermarkten zu können. Aber auch die Optimierung der internen Prozesse und Arbeitsabläufe, sowie die Möglichkeit, Kosten senken zu können, war den Besuchern an unserem Stand ein wichtiges Anliegen.

Insbesondere der digitale Großformatdruck ist mittlerweile zum Wachstumsmarkt für effiziente Arbeitsabläufe im E-Business geworden. Und so war es nicht verwunderlich, dass vor allen Dingen aus dem Bereich des Werbemitteldrucks Nachfragen zur Online-Vermarktung kamen. Und die bezogen sich nicht ausschließlich auf den Vertrieb der Produkte in einem offenen oder geschlossenen Shop-System. Vielmehr waren Firmenchefs und Vertriebler an Lösungen zur effizienten Prozesssteuerung interessiert, die ohne spezielles Fachwissen in den Alltag integriert werden können. 

Obility als System (nicht nur) für Online-Shops

Wer über einen offenen Web-Shop Drucksachen vertreibt, der möchte seinen Usern viele Funktionen zur Verfügung stellen, damit diese ein individuelles Druckprodukt online bestellen können:

  • Bereitstellung editierbarer Druckvorlagen
  • Upload eigener Texte und Bilder
  • oder die schlichte Kostenkalkulation

sind nur einige Funktionen der Shop-Software Obility für offene und geschlossene Shops.

Doch auch ohne einen Online-Print-Shop ist Obility ideal für eine effiziente Prozess-Automatisierung:

  • Erfassen Sie Wareneingänge und Lagerbestände
  • geben Sie FiBu-Daten weiter
  • verwalten Sie Aufträge
  • erstellen Sie Warenbegleitscheine
  • und vieles mehr.

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten telefonisch oder im persönlichen Gespräch.

Unser Fazit zur Viscom in Düsseldorf

Die drei Tage auf der internationalen Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design haben uns sehr viel Freude bereitet. Das positive Feedback auf unsere drei Vorträge, in denen Frank Siegel die Technologie und Vermarktungsmöglichkeiten durch Obility für die Druckbranche vorstellte, trug dazu bei, dass wir uns schon den Termin für die Viscom 2014 in Frankfurt fest in den Kalender eingetragen haben.

Haben Sie Fragen zu Obility?

Für Fragen zu Ihren Möglichkeiten, durch Obility Drucksachen zu vermarkten oder interne Prozesse zu optimieren, erreichen Sie uns per Telefon unter 0721/6639660 oder über das Kontaktformular.